Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen

Mit dem Studenten-Rechtsschutzpaket wirst du bei verkehrsrechtlichen Auseinandersetzungen mit Behörden unterstützt, zum Beispiel wenn dein Führerschein nicht anerkannt wird.


Fallbeispiel

Studentin Sybille hat während eines Aufenthalts in den USA den Führerschein erworben. Die Verwaltungsbehörde in Deutschland verweigert die Anerkennung. Sybille schaltet einen Rechtsanwalt ein, der die Anerkennung des im Ausland erworbenen Führerscheins erreicht.