Verkehrs-Straf-Rechtsschutz

Die Studentenversicherung versichert hauptsächlich Streitfälle, welche mit dem Studium zusammenhängen.

Da es aber jeden Tag zu tausenden Unfällen kommt, ist die Leistung: Verkehrs-Straf-Rechtsschutz eine sinnvolle Erweiterung des Leistungsumfangs. So kannst du dich bei dem Vorwurf, fahrlässig eine Körperverletzung verursacht zu haben, verteidigen. Der Verkehrs-Straf-Rechtsschutz greift zum Beispiel, wenn du unbeabsichtigt einen Verkehrsunfall verschuldet hast.

Wende dich im Schadenfall an den ERGO Leistungsservice. Entweder telefonisch unter 0800 327 3271 oder über das Kontaktformular.

Du hast noch Fragen? Hier kannst du sie stellen.

Fallbeispiel Verkehrs-Straf-Rechtsschutz

Du verursacht einen Verkehrsunfall, bei dem der Unfallgegner leicht verletzt wird. In dem Strafbefehl, in welchem dir eine fahrlässige Körperverletzung zur Last gelegt wird, ist eine Geldstrafe festgelegt worden. Du bist mit der Höhe der Geldstrafe nicht einverstanden und suchst einen Rechtsanwalt auf. Dieser legt gegen den Strafbefehl Einspruch ein. In der anschließenden Hauptverhandlung wird die Höhe der Geldstrafe reduziert.

Du bist bereits informiert?

Du brauchst keine Informationen mehr und möchtest direkt Online dein ERGO Rechtsschutzpaket für Studenten bestellen? Dann bist du nur noch ein Klick von der Tarif- Übersicht entfernt.

Copy link
Powered by Social Snap